5 Sterne von Katzi Schatzi

Erwartet hatte ich Krimigeschichten, bekommen habe ich subtile, atmosphärische Erzählungen, bei denen ich nicht raten sollte, wer der Mörder ist (so viel Mörder gab’s auch gar nicht), sondern mich lesend durch die Stadt treiben lassen konnte. An Orte, an denen ich sonst niemals freiwillig bin, die sich aber sehr gut belesen lassen, wenn man kuschlig zu Hause auf der Couch liegt.

Ein schönes Buch, nicht zu schwermütig, aber tieftauchend. Macht Lust auf Berlin und auf Sommerabende draußen.

Schicken Sie uns eine Rezension

Gerne veröffentlichen wir Rezensionen unserer Leser und Leserinnen. Wenn Sie eine Rezension veröffentlichen wollen, schicken Sie ihre Meinung zu einem unserer Bücher an info [at] cindigo [dot] de