5 Sterne von thursdaynext bei LovelyBooks

Abenteuer Kinderbetreuung: …wie die NASA kreative Mitarbeiter ausbildet

Abenteuer Kinderbetreuung ist ein umfassender, kritischer Ratgeber zur frühkindlichen Betreuung in welchem in allererster Linie das Wohl der Kinder und ihre positive , glückliche geistige & körperliche Entwicklung im Fokus ist und nicht ihre Dressur zu möglichst effektivem Humankapital. Ulrike Töllner betrachtet liebevoll und wertschätzend den ganzen Menschen, stellt die richtigen Fragen , ermöglicht Eltern die richtigen Antworten für sich zu finden und verschafft auch altgedienten Pädagoginnen und Müttern wieder andere Sichtweisen und Ausblicke. Dabei liest sich das Buch dank ihres lebendigen , fröhlich kurzweiligen Stils im Nu.

Ein must have für Kinderbegleiter.

5 Sterne von MaggieGreene bei Lovelybooks

Abenteuer Kinderbetreuung: Kinder sind das größte Geschenk!

Es ist ein schön gestaltetes Sachbuch zum Thema Kinderbetreuung und frühe Kindheit in Deutschland heute.
Die Autorin ist selbst Mutter und erfahrene Erzieherin in einem Waldorf-Kindergarten- eines vorneweg, das Buch dreht sich aber nicht nur um Waldorfpädagogik, sondern um alle Formen der Kinderbetreuung, und ist daher für alle interessierten Eltern geeignet. Man kann sich aufgrund der Informationen ein eigenes Bild über die verschiedenen Möglichkeiten der Kinderbetreuung machen, was eine große Stärke des Buches ist. … mehr

Das Buch ist übersichtlich in 3 Teile aufgeteilt-
Teil Eins behandelt Schwangerschaft und Geburt,
Teil Zwei beschäftigt sich einerseits mit frühkindlichen Betreuungsmodellen und der Frühkindlichen Entwicklung, und
Teil Drei informiert über die Kindergartenzeit.
Abgerundet werden alle 3 Teile jeweils mit einem Q&A-Teil, wo man sich anhand von Fragen & Antworten über weitere Details informieren kann.

Gedacht ist das Werk für Eltern & Familien, aber auch Erzieherinnen können darin viel Wissenswertes finden.
Sehr gefallen hat mir der unterhaltsame Schreibstil der Autorin, ich lese eher selten ein Sachbuch wirklich von vorne bis hinten durch, aber bei diesem Buch ist mir das wirklich leichtgefallen. Lebendig wird das Ganze vor allem auch durch die eingestreuten persönlichen Erfahrungen der Autorin. Auch kritische Anmerkungen über die heutige Betreuungssituation fehlen nicht, was dem Buch nur guttut.
Schön sind auch die Abhandlungen über die kindliche Entwicklung, Ausflüge in die Hirnforschung und die Entwicklung der Sinne des Kindes. Das war auch für mich als Erzieherin lesenswert und eine gute Auffrischung an Fachwissen, aber auch für Laien gut verständlich und greifbar erklärt. 

Ich würde das Buch Eltern als guten Überblick ans Herz legen und auf jeden Fall auch weiterempfehlen, es ist gut geeignet um sich kompakt über das Thema Kinderbetreuung bis zum Kindergartenalter zu informieren!

5 Sterne von nurweiterso1964 bei Amazon

Abenteuer Kinderbetreuung: Sie sind werdende Eltern, Sie haben schon Nachwuchs, Sie arbeiten im frühpädagogischen Bereich…. und sind auf der Suche nach Erziehungsratgebern, Fachbüchern über Kindererziehung, Bindung, Kindesentwicklung, Kindergärten etc… dann haben Sie jetzt
„all inclusive“ und noch dazu leicht und mit Spaß zu lesen. … mehr

Selbst im pädagogischen Bereich mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen tätig, beschäftige ich mich viel mit Bindungstheorien, frühkindlicher Entwicklung, Bindungsstörungen, Entwicklungsstörungen usw. und verschlinge ein Fachbuch nach dem anderen.
Und frage mich dabei, wie sollen normale Eltern sich da noch auskennen, wie sollen sie das alles lesen und auch noch umsetzen können.

Dieses Buch ist von einer langjährig erfahrenen Erzieherin geschrieben. Nicht mit erhobenem Zeigefinger, nicht mit Fachwörtern und Theorien um sich schmeißend, nein, klar verständlich und mit der angemessenen Prise Humor. Und der Erfahrung als (alleinerziehende) Mutter und Teil einer großen Familie!

Verzichten sie auf den guten Vorsatz, sich sämtliche Erziehungsratgeber etc ans Nachtkästchen zu legen, um nur in keine Erziehungsfallen zu tappen. Lesen Sie dieses Buch sehr genau und freuen Sie sich an Ihrem Nachwuchs. Er wird es Ihnen danken!

Ein Dank an die Autorin!

5 Sterne von Gabriele Klingenheben bei Amazon

Abenteuer Kinderbetreuung: Ein sehr vielschichtig und gut recherchiertes Buch über die verschiedenen Möglichkeiten der Kinderbetreuung, die Autorin beschriebt kompetent und mit einigem Augenzwinkern die Unterschiede der alternativen Pädagogikansätze. Ein positives Buch einer ausgebildeten Erzieherin, verständlich und humorvoll geschrieben, sicherlich hilfreich bei persönlichen Entscheidungen der Kinderunterbringung, unbedingt empfehlenswert!

5 Sterne von Lambrecht bei Amazon

Abenteuer Kinderbetreuung: Auf das Erscheinen dieses Buches wartete ich bereits mit Spannung. Dies liegt zum einen daran, das ich Mutter einer einjährigen Tochter bin, zum anderen aber auch daran, dass ich im selben Berufsfeld wie die Autorin arbeite.
Mittlerweile gibt es ja einige Bücher, die sich mit dem Thema Kinderbetreuung befassen, meist aus Elternsicht. An vielen dieser Bücher hat mich meistens bereits die unpassende Titelwahl abgeschreckt. … mehr

Abenteuer Kinderbetreuung vereint sowohl Elternsicht aber auch die sicht der Autorin als Erzieherin. Angenehm überrascht war ich über den wertschätzenden und positiven Schreibstil der Autorin. Sie zeigt zwar Fehler im Betreuungssystem auf, dies aber fachlich fundiert und passendem Ausdruck. …

Besonders gut hat mir gefallen, dass die Autorin, die Eltern bestärkt Ihren eigenen Weg zu gehen und an Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen als Eltern zu glauben.

Dieses Buch gibt Eltern einen guten Einblick über das Abenteuer Kinderbetreuung. Der Untertitel ist für mein Empfinden unnötig und zu lang. Ein absolut lesenswertes Buch! Beim Lesen merkt man sofort, dass die Autorin ihren Beruf sehr gerne ausübt und über sehr gutes Fachwissen und Liebe zu Kindern verfügt. 

Schicken Sie uns eine Rezension

Gerne veröffentlichen wir Rezensionen unserer Leser und Leserinnen. Wenn Sie eine Rezension veröffentlichen wollen, schicken Sie ihre Meinung zu einem unserer Bücher an info [at] cindigo [dot] de