CINDIGO Buchhandel

In Kürze entsteht hier eine Übersicht für den Buchhandel.

Buchhandel

Antrag auf Einstweilige Verfügung

Unmittelbar nach Bekanntwerden der Inhalte von Korrupte Medienmacht – Wege aus dem Sumpf versuchte Heinrich Schafmeister, Schauspieler, Vorsitzender des BFFS (Bundesverband Schauspiel e.V.) und Geschäftsführer der DSK (Deutsche Schauspielkasse GmbH), eine Einstweilige Verfügung zu erwirken. Für den 11. März 2015 ist um 14.00 Uhr die öffentliche mündliche Verhandlung am Landgericht Köln in Saal 0222 anberaumt.

NordBräute Lesung in Leipzig

Besuchen Sie uns auf der Leipziger Buchmesse in Halle 4 Stand D202

Am 12.03.2015 ließt von 17:00 – 18:00 Uhr Anne Siegel aus NordBräute. Ihr neuer Island Roman. Kommen Sie ins Café Europa auf der Buchmesse und genießen Sie diese wundervolle Autorin und Entertainerin.

Hörprobe des Hörbuchs

Genießen Sie eine Stunde des Hörbuchs von Tal der Tausendnebel, gelesen von der wundervollen Irina Wanka. Synchronstimme von Sophie Marceau, Charlotte Gainsbourg, Nicole Kidman u.a.

Besuchen Sie uns auf der Leipziger Buchmesse in Halle 4 auf Stand D202 und holen Sie sich Ihre persönliche Hörprobe auf CD (solange der Vorrat reicht).

Erfolgreiche Veranstaltung in der PAM AM Lounge

Die PAM AM Lounge im Eden Hochhaus ist der perfekte Veranstaltungsort um im kleinen Kreis anregend Gespräche zu führen. Die anwesenden Politiker und Journalisten erfuhren von betroffenen Filmschaffenden wie katastrophal sich das momentane Verhalten des ÖRR auf die Künstler und Dienstleister auswirkt.

Das Buch ‚Korrupte Medienmacht‘ enthüllt die verschiedenen Arten der Korruption, aber es zeigten auch Wege auf, aus dem Sumpf! Es wendet sich an Politiker, Journalisten und Filmschaffende die erfahren wollen zu was die Medienmacht in unserem Land missbraucht wird. Ein echter Augenöffner, wie ein anwesender Filmschaffender bemerkte, der der das Buch bereits gelesen hatte.

Große Enthüllung auf der Berlinale

Das zweite Medienbuch ‚Korrupte Medienmacht‘ wird heute im Rahmen der Branchenveranstaltung ‚NetWörking mit GroKos‘ in der PAN AM Longe des Eden Hochhauses vorgestellt. Neben Vertretern der veranstaltenden Verbände (IDS, BVK, CINDIGOfilm, AG DOK, AUF und VDF) sind Politiker und Journalisten anwesend.

‚Manhattan crime‘ Besprechung bei Krimilese

Manhattan ist ein buntes Pflaster, zuweilen auch ein dunkles. Vieles ist unheimlich, was sieben Autorinnen an Geschichten über fiktive Bewohner und Gäste dieses New Yorker Bezirks erzählen.

Manhattan ist die Klammer, die diese Geschichten umfasst. Die Szenen sind angesiedelt in Chinatown, East Village, dem 1 Fifth Avenue und anderen Orten in Manhattan – aber auch Sylt ist ein Schauplatz, wenn auch die Geschichte in einem Hotel „South of Houston Street“, besser bekannt als SoHo, erzählt und mental zu Ende gebracht wird … weiter lesen